SVOLGIMENTO DELLA PROVA D’ESAME

1)    Am Anfang des ersten Absatzes befindet sich Herr W. in seinem Arbeitszimmer. Nach einem besonderen Anruf  bereitet er sich vor und geht er nach unten. Jetzt ist er vor seinem Haus in Berlin.

Er betrachtet die Landschaft der Stadt im Sommer und sieht alle Blumen auf den Blumenkübeln, den Schmutz  in den Gehwegplatten und ein Cafè da gegenüber.

2)Der Leser kann einfach erfahren dass der Gesundheitszustand von dem „Ich-Erzähler“ nicht ganz gut ist. Er Braucht ein Spenderorgan, aber man weiß nicht genau welches Organ.

3 e 7)Herr W. hat ein Kind und es scheint dass er ein sehr tiefes Verhältnis mit ihm hat. Tatsächlich obwohl er auf dieses Organ wartet, hat er schon einmal an ein Organ verzichtet nur weil das Krankenhaus in der Mitte der Nacht angerufen hat und er wollte nicht seinen Sohn aufwecken und ihm sagen dass er in Krankenhaus musste.

Dann sagt Herr W. dass sein Kind doch eine Mutter hat, aber gibt er kein anderes Detail

4)Er wartet auf einen Krankenwagen, der ihn in Krankenhaus fahren muss.

5)Diese Episode findet im Sommer, beziehungsweise in Berlin, statt.

6)In den letzten drei Tage wurde Herr W. operiert und danach musste er drei ganze Tage warten um von dem Bett nochmal aufzustehen.

7) (vedi nr.3)

8)Dieser Satz sagt uns aus, dass normalerweise ein Mann, der auf ein Organ wartet, sollte nicht ein Angebot eines Spenderorgans ablehnen.

Ecco la Traccia e la Soluzione della Seconda Prova di Lingua straniera: Tedesco 2014 – Liceo Linguistico. PER VEDERE NEL DETTAGLIO POTETE CLICCARE QUI oppure continuare all’interno di questa news in basso.

Maturita 2014 seconda prova tedesco

Maturita 2014 seconda prova tedesco